Am Donnerstag, den 5. November, hatten wir die Umwelt-Clownin Ines zu Besuch.

Im Raum der Klasse 4b war eine kleine Manege aufgebaut, in der die Klassen 3a, 3b, 4a, 4b in drei Gruppen zu jeweils 30 Kindern mit ihren Lehrkräften die Vorstellung besuchten. Dabei wurde gesungen, gespielt, erzählt. Alles hatte mit Stromerzeugung, Stromnutzung und Energiesparen zu tun. Uns allen hat das sehr viel Spaß gemacht und wir haben dabei erfahren, dass wir schon eine Menge wissen, doch wir haben auch etwas dazugelernt. Thore z.B. macht jetzt immer das Licht aus, wenn er die Klasse verlässt.

G. Thiessen-Hadenfeldt