Am Donnerstag, den 24.03.2011 war die Autorin Renate Schoof zu Gast in der Schule Ohrstedt.

Nach der Begrüßung und Vorstellung berichtete Frau Schoof den Viertklässler über ihren Lebenslauf und ihren beruflichen Alltagsablauf. Die Kinder erfuhren etwas über die tägliche Arbeitszeit der Autorin, über die zeitliche Dauer einer Buchentstehung und wie Ideen zu einem Buch entstehen. Es folgte die Lesung aus "Mit Oma am Meer". Dem besonderen Wunsch unserer Schüler kam Frau Schoof nach und las aus Band 3 "W + M = Liebe" eine besonders spannende Stelle vor. Beide Klassen waren sehr begeistert von den zwei rundum ansprechenden Schulstunden.