Im November fand in der Sporthalle der Grundschule Ohrstedt die Floorballmeisterschaft (Hallenhockey) der Grundschulen statt. Ganze 14 Mannschaften hatten sich angemeldet, so dass in 2 Vorrundengruppen gespielt wurde.

 

Pro Mannschaft spielten 4 Kinder ( 2 Jungen und 2 Mädchen). Das Niveau war teilweise sehr hoch, es fielen viele Tore und manche Spiele waren in der Vorrunde schon hart umkämpft. Unsere beiden Mannschaften spielten in verschiedenen Gruppen und waren an diesem Tag nicht vom Glück verfolgt: Ohrstedt II brauchte im letzten Spiel noch einen Sieg, um in das Halbfinale einzuziehen. Doch trotz spielerischer Überlegenheit wollte der Ball nicht in das Tor. Ohrstedt I begann in der Vorrunde mit fulminanten Siegen, doch dann fehlten in den nachfolgenden Spielen leider die Tore. So kam es dann überraschend zum Platzierungsspiel Ohrstedt I gegen Ohrstedt II, welches Ohrstedt II knapp mit 1:0 für sich entschied.

 

Futsal IMG 0116

 

Floorballkreismeister wurde die Utholm-Schule aus Garding vor der Grundschule Wyk. Platzierungen: Ohrstedt I 8. Platz, Ohrstedt II 7. Platz.

 

Am 28.11.13 reisten 10 Kinder aus den 3. und 4. Klassen zur Futsalkreismeisterschaft (Hallenfußball mit leicht abgewandelten Regeln) nach Langenhorn. Gespielt wurde je 10 min jeder gegen jeden. Die Ohrstedter Jungs starteten gut in das Turnier mit einem Sieg und 2 Unentschieden. Doch leider ging ihnen im Entscheidungsspiel um den ersten Platz die Puste aus: 3:0 gewann Niebüll gegen Ohrstedt und wurde Turniersieger. Unsere Jungs nahmen den undankbaren 4. Platz mit nach Hause.

 

Futsal 4474