Im Jahr 2015 sind die Kinder der 3. und 4. Klassen im Sportunterricht auf die Übungen des Deutschen Sportabzeichens vorbereitet worden, so dass sie mit großem Erfolg an den Prüfungen in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination teilnehmen konnten.


Bereits am 17.12.2015 fand eine schulinterne Siegerehrung für die zahlreichen Absolventen des Deutschen Sportabzeichens in der kleinen Sporthalle der Grundschule statt.


Zusätzlich führte der Kreissportverband Nordfriesland einen Projektwettbewerb "Deutsches Sportabzeichen der 4. Klassen 2015" durch, an dem auch die Klassen 4a und 4b der Grundschule Ohrstedt teilnahmen. Am 15. Februar fand nun die offizielle Siegesfeier für die Teilnehmer in der Grundschule Bredstedt statt, zu der auch wir eingeladen waren und an der wir mit einigen Abgesandten teilnahmen. Doch wir wurden an diesem Tag nicht nur für unsere Teilnahme, sondern auch für die besonderen Leistungen geehrt, die die Viertklässler im Rahmen dieses Wettbewerbs erzielt hatten, denn mehr als 80 % der Teilnehmer beider 4. Klassen hatten es geschafft, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen! Das haben nur wenige andere Klassen geschafft.
Eine tolle Leistung, für die unsere 4. Klassen jeweils 50 € Prämie für die Klassenkasse erhielten!


Herzlichen Glückwunsch!