Mit großem Eifer nahmen auch 2016 wieder viele Ohrstedter Schulkinder an den Übungen zur Erlangung des Deutschen Sportabzeichens teil.


An dem Projektwettbewerb "Deutsches Sportabzeichen der 4. Klassen" nahmen beide Ohrstedter Klassen teil. Von den Kindern der 4 a schafften es sogar 80 % der Kinder, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen, wofür die 4 a eine Klassenprämie in Höhe von 50 € erhielt. Herzlichen Glückwunsch!


Am 7. Februar fand nun die offizielle Siegerehrung statt, diesmal in der Grundschule Langenhorn, die auch für ein unterhaltsames Rahmenprogramm sorgte. Die Ehrung fand durch Vertreter des Kreissportverbandes sowie durch den Kreisschulsportbeauftragen, Martin Kock, statt.

 

IMG 9568   IMG 9569