Die Grundschule Ohrstedt ist nun als nominierende Schule Mitglied im Enrichment-Verbund Schleswig - Eckernförde - Husum. Das Enrichment - Programm ist ein Programm des Landes Schleswig - Holstein zur Förderung begabter Schülerinnen und Schüler.


Fortan darf unsere Schule bis zu 10 % unserer Schülerschaft für dieses Programm nominieren. Für diese Schülerinnen und Schüler besteht dann die Möglichkeit, zusätzlich zum Unterricht freiwillig an Kursen teilzunehmen, die sich meist thematisch und inhaltlich deutlich vom gewöhnlichen Schulalltag unterscheiden und eine breite Palette an Themenbereichen abdecken. Diese Kurse finden dann nachmittags oder am Wochenende an sogenannten Stützpunktschulen statt.


Bei Fragen dürfen Sie sich gern an unseren Enrichment - Beauftragten, Herrn Thiesen, wenden.